Uns teilen: facebook Bookmark google plus Bookmark twitter Bookmark stumbleupon Bookmark reddit Bookmark digg Bookmark
In Ihrem Browser scheinen Cookies deaktiviert zu sein, daher funktioniert diese Webseite NICHT richtig! Bitte überlegen Sie, Cookies zu aktivieren, um die Anwenderfreundlichkeit beim Browsen zu maximieren.
Neueste Diskussionen auf Aqua-Fish+
  1. Marion Flowerhorn UFA auf Der Flowerhorn-Fisch am

Fischtank-Dekorationen

Was bezeichne ich als Fischtank-Dekoration?

Für mich ist das alles, was zur Außenseite oder Innenseite des Tanks hinzugefügt wird, um den Gesamteindruck des Tanks zu verbessern. Das kann alles sein, was sich der Fisch-Halter wünscht, doch es sind einige Regeln einzuhalten. Die Dekoration muss inaktiv sein, wenn sie in den Tank gesetzt wird. Reagiert sie auf das Wasser, werden die Parameter für einige Zeit beeinträchtigt sein, was für die Gesundheit deiner Fische schädlich sein könnte.

Alle Verzierungen, die in den Tank gebracht werden, müssen aquariumssicher sein. Verzierungen, die in Tierfachgeschäften gekauft wurden, sollten es sein, doch eine Überprüfung zahlt sich immer aus, da einige der billigeren Verzierungen mit minderwertigen Farben gestrichen sein könnten, die Toxine an das Wasser abgeben können.

Jede Verzierung und jedes Dekor muss gereinigt und abgespült werden, bevor diese in das Wasser gesetzt werden. Wird das nicht getan, könntest du potentielle Krankheiten für die Fische einschleppen und das Tankwasser kontaminieren. Gib nichts mit scharfen Kanten in den Tank, das könnte deine Fische verletzen. Das ist die ernsthafte Seite beim Dekorieren des Tanks, doch das meiste oben genannte ist einfacher Hausverstand und das Dekorieren deines Tanks kann sich als großer Spaß herausstellen. Ich habe immer festgestellt, dass es immer das Beste ist, eine Idee des fertigen Tanks im Kopf zu haben. Entwirf es auf Papier, dann gehe auf Einkaufstour, um alle entsprechenden Verzierungen und Dekorationen zu erstehen. Ich habe so oft Leute gesehen, die Verzierungen da und dort kaufen, sie alle in den Tank geben und dann feststellen, dass es einfach nicht gut aussieht.

Themenorientierte Tanks können ein großer Spaß sein, natürlich aussehende Tanks können sehr schön aussehen, wenn es richtig gemacht wurde, nichts davon ist zu schwierig und es gibt eine Menge Auswahl da draußen.

Das erste Element, das dem Tank hinzugefügt werden muss, noch bevor die Tankgeräte angebracht sind, ist der Hintergrund. Ich habe auch schon Tanks ohne Hintergrund gesehen, doch da alle Verkabelungen zu verstecken kann ein Albtraum sein. Die meisten der gekauften Hintergründe werden auf einer Rolle geliefert und auf die Länge des Tanks zurechtgeschnitten. Es gibt viele Designs zur Auswahl, ein paar Beispiele sind Riffszenen oder Pflanzen-Szenen. Ich bevorzuge die Verwendung von einfarbigen Hintergründen, denn gerade hier kann die Wahl der Farbe des Hintergrunds entscheidend dafür sein, wie gut die Färbung der Fische herauskommt. Aus diesem Grunde nehme ich normalerweise Rollen, die unterschiedliche Farben auf den beiden Seiten haben, das gibt einem die Möglichkeit, seine Meinung zu ändern, wenn man den Hintergrund einmal zu Hause hat. Nachdem der Hintergrund ausgewählt und an seinem Platz fixiert ist, würde ich normalerweise als nächstes entscheiden, welches Substrat ich verwende. Die beiden Wahlmöglichkeiten, die wir haben sind, ob wir Sand oder Kies verwenden, doch auch hier haben wir eine Bandbreite von Farbvariationen und Körnungsgrößen des Kiesels. In manchen Fällen wird der Kiesel verwendet, um das Wasser zu puffern, doch ich müsste einen weiteren kompletten Artikel schreiben, um das zu erklären, deshalb wollen wir hier nur seinen dekorativen Verwendungszweck betrachten. Fischhalter verwenden oft Kies, wenn sie vorhaben, Pflanzen in ihren Tanks zu halten, da er eine gute Verankerung bietet, wenn jedoch künstliche Dekoration verwendet werden soll, wird die Wahl von Sand keine Probleme verursachen. Bei der Entscheidung, welche Verzierungen oder Dekorationen in den Tank platziert werden sollen, denke ich immer zuerst an ein großes Mittelstück, das sofort den Blick auf sich lenkt. Wenn ich sage Mittelstück, meine ich nicht, dass es direkt in die Mitte des Tanks gesetzt werden muss, oft ist es mehr ins Auge fallend, wenn es seitlich platziert wird, doch es muss ein bisschen eine Schwerpunktwirkung haben. Ich bin kein großer Fan von künstlichen Dekorationen, doch ich habe ein Tank-Setup mit einem hineingesetzten massiven Schiffswrack gesehen und mit all den anderen hinzugefügten Stücken sah es fantastisch aus. Versuche immer, Dekorationen zu wählen, die zur Größe deines Tanks passen, es macht keinen Sinn, etwas hineinzustellen, das den Fischen den Platz zum Schwimmen wegnimmt. Kaufe Verzierungen mit Löchern darin, diese bieten Verstecke für deine Fische; und es macht sie ebenso zweckmäßig wie attraktiv. Noch zweckmäßiger sind Verzierungen, die mit einer Luftleitung verbunden sind und Luftblasen in das Wasser abgeben. Schatzkisten, Totenschädel, Wale und Haie, es sind zu viele, um sie aufzuzählen, aber sie sind sehr lustig anzusehen.

Jedes Mal, wenn du Verzierungen in deinen Tank gibst, mache einen Schritt zurück und versichere dich, dass sie richtig platziert sind und der Tank ausgewogen aussieht.

Die Wahl deiner Verzierungen wird auch von der Altersgruppe des Halters, der sich um den Tank kümmern wird, abhängig sein. Es gibt viele Verzierungen, die sehr gut für unsere jüngeren Fischhalter passen, das betrifft auch den Hintergrund. Trickfiguren, Charaktere aus Kinder-TV-Serien, es gibt sie alle zu kaufen. Für die mehr senioren Fischhalter gibt es viel Auswahl. Ich habe Tank-Setups mit römischer Themenstellung gesehen, mit römischen Tempeln, Brückenbogen und Ruinen im Tank. Das war sehr wirkungsvoll, da das Thema durchgehend verwendet wurde und danach aussah.

Für ein mehr natürlich aussehendes Tank-Setup ist es sehr wirkungsvoll, Felsgestein und Holz zu verwenden. Das Holz kann mit Silikon zusammengeklebt werden, um ungewöhnliche Formen zu kreieren, sogar flache Steine können zusammengeklebt und aufgeschichtet werden, um natürlich aussehende Höhlen für deine Fische zu bauen. Meiner Meinung nach gehören Pflanzen zu jedem Tank-Setup, Pflanzen sind ein Muss. Auch hier hast du die Wahl zwischen lebenden und künstlichen Pflanzen.

Die neueren Angebote an künstlichen Pflanzen sehen schon sehr wirklichkeitsgetreu aus, noch mehr, wenn sie unter Wasser sind. Ein kleiner Trick, den ich gelernt habe ist, die Pflanzen in die Nähe von Verzierungen zu setzen, um sie beizumischen, mit etwas Übung ist es sogar möglich, Pflanzen durch die Verzierung wachsen zu lassen, das sieht dann wirklich spektakulär aus. Einige Pflanzen, die ihre Wurzeln nicht untergetaucht haben, können sogar an Holz oder Verzierungen angebracht werden und werden gut wachsen.

Eine ziemlich neue Innovation bei Tankdekorationen ist die versenkbare Tankbeleuchtung. Diese verwenden Schwachstrom-Glühlampen und werden in vielen Farbvarianten angeboten. Einige der Modelle können sogar zusätzlich an eine Luftleitung angeschlossen werden. Wenn sie richtig platziert sind, können sie einige deiner Lieblingsverzierungen beleuchten, fügt man mehr als eine mit unterschiedlichen Farbgestaltungen hinzu schaut das gut aus. Diese Beleuchtungseinheiten sind völlig wasserfest und sicher im Gebrauch.

Ich bezweifle sehr, dass du mit deinem ursprünglichen Tank-Layout zufrieden bist, niemand ist das jemals. Verschiebe die Dinge und sieh dir das Ergebnis an, irgendwann wirst du zurücktreten und mit dem Endresultat zufrieden sein. Es ist einfacher, dein Dekor neu zu arrangieren bevor der Tank läuft, als zu versuchen, die Dinge umzustellen, wenn er voll mit Wasser ist.

Anmelden, bitte!

Alle Kommentare müssen von registrierten Mitgliedern übermittelt werden. Bitte klicken Sie auf diesen Link, um sich anzumelden oder zu registrieren!

Bitte überprüfen Sie, ob Ihr Login und Passwort gültig sind. Wenn Sie hier keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte kostenlos. Klicken Sie hier, um die Box zu schließen.

Sie haben sich erfolgreich abgemeldet! Diese Box schließt automatisch!

Bei der Bearbeitung Ihrer Nachricht ist etwas falsch gelaufen, bitte versuchen Sie es erneut!

Ihre Nachricht wurde gesendet, vielen Dank!

Die Seite wurde gespeichert, aktualisieren Sie sie bitte jetzt!

Die Seite wurde erstellt, Sie werden nun umgeleitet!

URL existiert bereits!

Der Pfad zum Foto ist nicht eindeutig!

Diese Seite wirklich aus der Datenbank löschen?

Die Seite wurde erfolgreich entfernt, Sie werden nun umgeleitet!

Die Seite konnte nicht gelöscht werden!!

Leider ermöglicht diese Seite keine Diskussionen. Suchen Sie bitte eine andere Seite, die Ihrem Interessensbereich entspricht, da über 99% unserer Seiten Diskussionen ermöglichen. Der Grund dafür, warum hier keine Diskussionen möglich sind, ist, dass diese Seite zu allgemein ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Klicken Sie bitte hier für eine Suche!

Diesen Kommentar wirklich von der Seite entfernen?

Dieses Bild wirklich von der Seite entfernen?

Dieses Bild wirklich von der Seite entfernen?

Der gewählte Kommentar wurde erfolgreich entfernt!

Das gewählte Bild wurde erfolgreich entfernt!

Entweder Login oder die E-Mail-Adresse ist erforderlich

Der Account wurde wiederhergestellt, überprüfen Sie bitte Ihre E-Mail für weitere Anweisungen.