Uns teilen: facebook Bookmark google plus Bookmark twitter Bookmark stumbleupon Bookmark reddit Bookmark delicious Bookmark digg Bookmark
In Ihrem Browser scheinen Cookies deaktiviert zu sein, daher funktioniert diese Webseite NICHT richtig! Bitte überlegen Sie, Cookies zu aktivieren, um die Anwenderfreundlichkeit beim Browsen zu maximieren.
Neueste Diskussionen auf Aqua-Fish+
  1. Marion Flowerhorn UFA auf Der Flowerhorn-Fisch am

Über Fischteich-Filter

Treibholz im Aquarium

Für jeden Teich der gebaut worden ist, muss es ein Filtiersystem geben, das ins Design passt, um das Wasser frisch und frei von schädlichen Verschmutzungen zu halten. Es gibt viel Auswahl auf dem Markt und in verschiedenen Größen, um sich an verschiedene Teiche anzupassen. Tatsächlich sind viele Teich-Besitzer erfahren genug geworden, um ihre eigenen Filter zu bauen. Hoffentlich, soltte nach den Antworten auf die folgenden Fragen, klar sein, welche Filter erforderlich sind, und warum sie notwendig sind.

Brauche ich einen Teich-Filter und welche Methoden benutzt ein Filter?

Die Antwort auf diese Frage lautet "ja", wenn Sie planen, Fische zu halten, brauchen Sie ohne Ausnahmen einen Filter, um Erfolg zu haben mit dem Teich. Wenn Sie einen natürlichen Wild-Teich wünschen, dann ist es manchmal nicht erforderlich. Die Pflanzenwelt in diesem Teich wird alle Nitrate aus dem Wasser aufnehmen.

Genau wie bei der mechanische Filterung vom Wasser (hierbei werden Partikel entfernt, wenn Sie an einer Reihe von Schwämmen vorbeigehen), wandelt es auch das Ammoniak in Nitrate um, das durch von Fische verursachte Verunreinigungen und faulende Vegetation entsteht, durch gebrauch zu machen von hilfreiche Bakterien,, welche die Arbeit verrichten.

Wie weiß ich, wie groß der Filter für meinen Teich sein soll?

Die Größe des erforderlichen Filters wird durch die Größe des Teichs bestimmt. Jeder verwendete Filter sollte dazu in der Lage sein, das gesammte Wasser Ihres Teichs alle 1 bis 2 Stunden umzuwelzen. Es ist nahezu unmöglich Ihr Teich zu viel zu filtern, vor allem wenn der Teich tiefer ist. Also, wenn Sie einen Teich haben mit einem Inhalt von 500 Liter, sollte Ihr Filter in der Lage sein, mindestens 500 Liter pro Stunde umzuwelzen. Wenn Sie nur einige Fische in einem 500 Liter Teich halten, aber dafür viele Pflanzen, dürfte ein Filter mit einer Kapazität von 300 Liter pro Stunde auch ausreichen.

Welche Arten von Filtern gibt es?

Es gibt in Prinzip drei Haupttypen für Teich-Filter.

Was ist ein mechanischer Filter?

Ein mechanischer Filter wird nur verwendet, um Partikel und Schmutz aus dem Wasser zu filtern. Im Filter sind unterschiedliche Schwämme enthalten, die diese Aufgabe ausführen. Diese werden manchmal in sehr kleinen Teichen verwendet und brauchen nicht viel Platz.

Wie stelle ich den Teich-Filter auf?

Bei jedem gekauften Teich-Filter wird es eine Pumpe geben, die den Filter speist, dieser muss immer unter dem Wasserspiegel plaziert werden. Durch eine Rohrleitung wird er mit dem Eingang des Filters verbunden. Der Filterkasten muss an die Seite des Teichs plaziert werden; bei einigen Modellen kann man sie in dem Boden versenken, damit man sie nicht gleich sieht. Wenn der Filter ein Gravitationsfilter ist, müssen Sie daran denken, dass es höher als der Wasserspiegel des Teiches plaziert werden muss. Das Wasser wird dann über weitere Rohrleitungen wieder in den Teich gespeist.

Fischteich-Filter

Fischteich-Filter, 1 Fischteich-Filter, 2

Fischteich und Teich-Pflanzen

Fischteich und Teich-Pflanzen, 1 Fischteich und Teich-Pflanzen, 2

Fischteich-Pumpe

Fischteich-Pumpe, 1 Fischteich-Pumpe, 2 Fischteich-Pumpe, 3

Wie weiß ich, ob die Leistung der Pumpe zu stark ist für mein Teich?

Bei jeder Pumpe steht die Leistungsfähigkeit auf der Verpackung, oder sogar auf der Pumpe selbst. Die Leistungsfähigkeit wird in Liter oder Gallonen pro Stunde angezeigt. Der Filter, der mit der Pumpe verwendet wird, sollte auch die selbe Leistungsfähigkeit haben, wenn sowohl Pumpe als auch Filter dieselbe Leistungsfähigkeit haben, wird es keine Probleme geben.

Warum arbeitet mein Teich-Filter nicht richtig?

Normalerweise wird der Filter aufhören zu arbeiten, wenn es eine Verstopfung gibt, die befindet sich normalerweise innerhalb des Filters, weil die Schwämme durch den Schlamm verstopft geraten. In den Sommermonaten, wenn der Filter 24/7 benutzt wird, sollte man regelmäßig kontrollieren ob der Filter noch richtig arbeitet. Wenn die Schwämme verstopft sind, sollten Sie diese in altem Teichwasser spülen – verwenden Sie hierfür bitte nie Leitungswasser.

Überprüfen Sie die Rohrleitungen nach Verstopfungen, man kann, indem man steife Drähte reinsteckt, der festsitzender Schlamm rausdrücken.

Wenn der Filter sauber ist und die Rohrleitung nicht blockiert ist, muss es an der Pumpe liegen, die aufgehört hat zu funktionieren. Hierfür gibt es nur eine Lösung, Sie müssen ein Ersatz kaufen.

Arbeitet mein Brunnen als ein Filter?

Das hängt vom Brunnen ab; bei bestimmte Modelle ist ein kleiner Schwammfilter eingebaut, aber nicht bei allen Modellen. Der Hauptzweck eines Brunnen ist das Aussehen und das er das Wasser mit Sauerstoff anreichert.

Was ist ein natürlicher Wasserfilter in einem Teich?

Das ist, wenn ein Mini-ökosystem im Teich geschaffen wird und das Gleichgewicht des Teichs ist nahe vollkommen. Es wird viel länger dauern, und es ist viel schwieriger, das richtig ans Laufen zu bekommen. Sie brauchen dafür viele Pflanzen im Teich; mindestens 2/3 des Teichs muss bepflanzt werden. Die Pflanzen werden dann, zusammen mit den Bakterien im Wasser als Filter funktionieren, wobei Sie alle Toxine, die im Teich durch Fischabfälle und faulende Pflanzen entstehen, entfernen.

Wenn mein Wasser verunreinigt ist, wie reinige ich es?

Wenn das Teichwasser durch äußerliche Einflüsse oder durch Chemikalien oder Ähnliches verschmutzt worden ist, soltlen Sie schnell reagieren und das Wasser wechseln. Ein großer Wasserwechsel sollte nur durchgeführt werden wenn man danach ein handelsüblicher Carbonfilter ins Filter-System plaziert, der alle Toxine aufnimmt. Sobald die Toxine absorbiert worden sind, sollten Sie den Carbonfilter entfernen und ein erneuten Wasserwechsel durchführen.

Kann ich mein eigener Teich-Filter machen?

Es ist eine ganz leichte Aufgabe, Ihren eigenen Filter ohne viel Mühe zu bauen. Grundsätzlich ist ein Filter ein Kasten mit getrennten Kammern für das Filtermaterial. Wenn Sie das im Kopf behalten, brauchen Sie nur zwei Kammern, wie zum Beispiel Regentonnen, alte Mülleimer, oder Plastik Aufbewahrungsboxen, die umgewandelt werden können, eben was Sie gerade zur Hand haben. In der ersten Kammer plazieren Sie einige Schwämme oder Bürsten, die den Schlamm vor der mechanischen Filtrierung auffangen, und in der zweiten Kammer einige Biokugeln oder Lava-Felsen, um die biologische Filtrierung auszuführen. Bohren Sie Löcher in der Seitenwände der Kammern und verbinden Sie diese mit Rohre, die erste Kammer verbinden Sie obendrein mit der Pumpe. And der Seite des zweiten Kammers befestigen Sie auch ein Rohr, damit das Wasser zurück fliessen kann. Jetzt haben Sie ein ganz eigenständiger Filter.

Wird ein Filternetz verhindern, das großer Schlamm das Filtersystem blockiert?

Das ist genau der Zweck dieser Netze. Holen Sie regelmäßig den Abfall von der Oberfläche des Wassers, einige der größeren Partikel werden Ihren Filter verstopfen, wenn Sie den erreichen. Das ist vor allem im Herbst wichtig, wenn die Bäume ihre Blätter verlieren und das Laub in dem Teich landet. Den Teich mit einem Netz abzudenken, verhindert auch das Dreck im Teich fällt.

Gibt es einen Komplettsatz, den man benutzen kann, um einen kleinen Teich anzulegen?

Es gibt verschiedene verfügbare Komplettsätze, indem Alles enthalten ist, was Sie brauchen, um einen kleinen Teich anzulegen. Sie enthalten den Filter, die Pumpe und manchmal sogar die Teichfolie, womit man den Teich anlegen kann. Häufig ist das die preiswerteste Variante, da alles was Sie brauchen auf einander abgestimmt ist, und da Sie es als Satz kaufen, bekommen Sie natürlich auch Rabatt. Die Preise sind wirklich sehr unterschiedlich zwischen den jeweiligen Läden, also schauen Sie sich ein wenig um, damit Sie das beste Angebot finden.

Anmelden, bitte!

Alle Kommentare müssen von registrierten Mitgliedern übermittelt werden. Bitte klicken Sie auf diesen Link, um sich anzumelden oder zu registrieren!

Bitte überprüfen Sie, ob Ihr Login und Passwort gültig sind. Wenn Sie hier keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte kostenlos. Klicken Sie hier, um die Box zu schließen.

Sie haben sich erfolgreich abgemeldet! Diese Box schließt automatisch!

Bei der Bearbeitung Ihrer Nachricht ist etwas falsch gelaufen, bitte versuchen Sie es erneut!

Ihre Nachricht wurde gesendet, vielen Dank!

Die Seite wurde gespeichert, aktualisieren Sie sie bitte jetzt!

Die Seite wurde erstellt, Sie werden nun umgeleitet!

URL existiert bereits!

Der Pfad zum Foto ist nicht eindeutig!

Diese Seite wirklich aus der Datenbank löschen?

Die Seite wurde erfolgreich entfernt, Sie werden nun umgeleitet!

Die Seite konnte nicht gelöscht werden!!

Leider ermöglicht diese Seite keine Diskussionen. Suchen Sie bitte eine andere Seite, die Ihrem Interessensbereich entspricht, da über 99% unserer Seiten Diskussionen ermöglichen. Der Grund dafür, warum hier keine Diskussionen möglich sind, ist, dass diese Seite zu allgemein ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Klicken Sie bitte hier für eine Suche!

Diesen Kommentar wirklich von der Seite entfernen?

Dieses Bild wirklich von der Seite entfernen?

Dieses Bild wirklich von der Seite entfernen?

Der gewählte Kommentar wurde erfolgreich entfernt!

Das gewählte Bild wurde erfolgreich entfernt!

Entweder Login oder die E-Mail-Adresse ist erforderlich

Der Account wurde wiederhergestellt, überprüfen Sie bitte Ihre E-Mail für weitere Anweisungen.